Montag, 17. März 2014

Neuzugänge

  • Saladin Ahmed, Engraved on the Eye
  • J.G. Ballard, Die Tausend Träume von Stellavista und andere Vermilion-Sands-Stories 
  • Marcus Hammerschmitt, Yardang
  • Norbert Jacques, Dr. Mabuse, der Spieler/Dr. Mabuses letztes Spiel (in einem Band)
  • Max Kruse, Der Schattenbruder
  • Luigi Malerba, Wahrhaftige Gespenster. Geschichten aus den eingebildeten Wissenschaften
  • Orhan Pamuk, Schnee
  • Enno Stahl, Literatur in Zeiten der Umverteilung 
  • Jonathan Swift, Gullivers Reisen
  • Catherynne M. Valente, In the Night Garden
  • Roger Zelazny, The Great Book of Amber (der Ziegelstein der Ziegelsteine)

Kommentare:

molosovsky hat gesagt…

»Schnee« hat mich sehr beeindruckt. Leider der bisher einzige Roman von Pamuk, auch wenn ich unbedingt noch »Mein Name ist Rot« von ihm lesen will.

Anubis hat gesagt…

Ich will was von ihm lesen, seit ich letzten Herbst in Istanbul war. Allerdings, wann ich dazu kommen werde ...

Foto-Disclaimer

Das Foto im Blog-Header wurde freundlicherweise von Sandra Rugina zur Verfügung gestellt. Es zeigt den Bâlea-See in den rumänischen Karpaten. Alle Rechte liegen bei der Autorin.